Studium im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien

Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik und IT-Management

0
3185

Dich begeistern Technik und Innovation? Dann solltest du jetzt weiter lesen: Kaum eine Branche ist in den letzten Jahren so stark gewachsen wie die ITK-Branche. Deutschland ist weltweit nach USA, Japan und China der viertgrößte Markt für Informations- und Kommunikationstechnik. Kein Wunder, Informationstechnologien und Kommunikationstechnologien umgeben uns überall in unserem Privat- und Geschäftsleben. Die großen Unternehmen der Branche wie Google oder SAP begeistern mit ihren neuen Technologien. Entsprechend vielfältig sind die beruflichen Möglichkeiten und qualifizierte Wirtschaftsinformatiker und IT-Manager sind gern gesehen. Das ist deine Chance!

Informations- und Kommunikationstechnik – Das passende Studium für dich

Selbstverständlich sind Studiengänge mit technischem Schwerpunkt nicht für jeden geeignet. Wenn du aber Interesse an den branchenrelevanten Themen wie Cloud Computing, IT-Sicherheit, mobile Applikationen, Social Media und Business Intelligence mitbringst, wirst du sicher viel Spaß am Studium haben. Zudem zahlt sich ein Wirtschaftsinformatik- oder Technologiemanagement-Studium aus – als Absolvent bist du als zukünftiger Wirtschaftsinformatiker, IT-Consultant oder IT-Projektleiter bei Unternehmen der ITK-Branche begehrt. Wer möchte das nicht sein? Die Hochschulen und Universitäten in Deutschland bieten ein breites Spektrum an IKT-bezogenen, wirtschaftswissenschaftlichen oder verwandten Studiengängen. Auch ein duales Studium Wirtschaftsinformatik ist eine Option, um frühzeitige Praxiserfahrung zu erlangen. Wir helfen dir dabei, den richtigen zu finden.

IT-Berufe – Was kommt nach dem Wirtschaftsinformatik-Studium?

Nach deinem Studium steht deinem ersten Einstiegsjob als Manager mit technischen Skills nichts mehr im Weg. Damit du, als Absolvent eines Wirtschaftsinformatik-Studiums, bei der Suche nach dem richtigen Arbeitgeber keine voreiligen Entscheidungen triffst, solltest du dich gut vorbereiten. Durch Praktika und Werkstudentenjobs in der ITK-Branche kannst du bereits während des Wirtschaftsinformatik-Studiums erste Netzwerke knüpfen und die Grundlagen für deinen ersten richtigen Job legen. In einigen der Studiengänge sind Praktika während des Studiums ein fester Bestandteil. Das solltest du nutzen! Viele deiner zukünftigen Kommilitonen werden sich für ein Praktikum in den Semesterferien oder für einen Werkstudentenjob entscheiden. Das ist auch richtig so! Ein Praktikum findest du sowohl bei bekannten Unternehmen der Branche wie Siemens, Goodgame Studios, Datev, SAP oder Software AG, als auch bei den zahlreichen kleinen und mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Hilfe zum Studienstart und Praktikum findest du auch auf Bildungs- und Jobmessen. Dort kannst du dich über IT-Berufe und passende wirtschaftswissenschaftliche oder technische Studiengänge informieren. Auch auf IT-Messen wie der CeBIT, der weltweit größten Messe für Informationstechnik oder auf Veranstaltungen der BITKOM Berlin triffst du auf zukünftige Arbeitgeber der IT-Branche. Wie du siehst, du hast zahlreiche Möglichkeiten dich vor, nach und während deines Studiums zu informieren. Auf unseren Seiten findest du alle relevanten Informationen!

Effektive Studienplanung mit Business-Schools.de

Um Zugriff auf alle Informationen zu den Studiengängen und Hochschulen, die dich interessieren, zu erhalten, kannst du dich ganz einfach kostenlos registrieren. So kannst du deine Favoriten sogar speichern und jederzeit wieder bearbeiten. Wenn sich dein Studium dem Ende neigt oder du ein Praktikum absolvieren möchtest, findest du bei uns die passenden Stellenagebote und Unternehmen. Entdecke jetzt deine Karrieremöglichkeiten als IT-Manager oder Wirtschaftsinformatiker!

Keine Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel